NKL_2019_LOGO_UT_weiß.png

“...sich zurückzuziehen ist notwendig, um aus diesem Abstand die tiefere Verbundenheit, die Nähe zu allem zu spüren.”  

Pierre Stutz

JAHRE WECHSELN

in natur, gemeinschaft und stille bewusst in ein neues jahr gehen

Termin steht noch nicht fest

In einem abgelegenen und gemütlichen Forsthaus in Hessen wollen wir gemeinsam mit dir bewusst in ein neues Jahr gehen.

Wir schauen zurück auf die vergangenen zwölf bewegten Monate, würdigen und verabschieden was wir nicht mehr brauchen und nehmen mit in´s neue Jahr, was uns unterstützen kann. Wir blicken bewusst auf das vor uns liegende Jahr, unsere Wünsche und Vorhaben, definieren unsere Ausrichtung und verankern die Absicht. Werkzeuge der Initiatischen Prozessbegleitung® wie Way of Council, Natur als Spiegel und Übergangsrituale geben uns eine innere Ausrichtung. Ein warmer Raum lädt zu gemeinschaftlichem Zusammensein ein, während der stille Wald uns tiefere Selbsterfahrungen ermöglicht.

Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit dir in ein neues Jahr zu gehen.

Mehr  zur  Initiatischen Prozessbegleitung®

Inhalte  Im Überblick

  • Way of Council

  • Natur als Spiegel / Schwellengänge 

  • Jahres Wechsel - Übergangsritual

  • Kreativzeit

  • Raum & Zeit für Natur, Gemeinschaft und Eigenständigkeit

  • Zeit zum Sein, Entschleunigen, Schreiben, Lesen, Auftanken und einfach die Seele baumeln lassen

NKL 2019 LOGO.png

Weitere Infos

TERMIN: 

Termin steht noch nicht fest

Beginn 14 Uhr, Abreise ca. 14 Uhr

 

VERANSTALTUNGSORT: 

Forsthaus Söhrewald, Hessen

INVESTITION: 

Basispreis 345,- €

Nebenkosten (steht noch nicht fest)

TEILNEHMERANZAHL:

min. 4 bis max. 8

LEITUNG: 

Bettina Wagner & Jens Schwarzenbolz

UNTERKUNFT: 

Im eigenen Zelt/Tarp/Hängematte

2 Schlafplätze (Stockbett) in einer kleinen Hütte (gegen Aufpreis)

1 Gästezimmer (Doppelbett) im Forsthaus (gegen Aufpreis)

 

VERPFLEGUNG: 

Die warmen Abendmahlzeiten besorgen wir.

Frühstück, Brotzeit für Mittags und Snacks bringst du selbst mit.

SONSTIGES:

Weitere Infos über Ausrüstung, Anreise, aktuelle Corona-Verhaltensregeln usw. folgen nach der Anmeldung.