top of page
DSC_8251_edited.jpg

 SCOUT-CAMP 

SCOUT-, JÄGER- &
SURVIVAL-FERTIGKEITEN IM EINSATZ

21.-24. März  2024

in der Nähe von Weikersheim, Main-Tauber-Kreis BW​

Lust auf ein Abenteuer?

Tägliche Scout-Missionen in der Gruppe bewältigen, wahrnehmen ohne selbst wahrgenommen zu werden, Shelter bauen, eine Speerschleuder herstellen und zum Einsatz bringen, Fische ausnehmen und zubereiten - all das und noch vieles mehr erwartet dich im Scout-Camp. Die Natur begreifen wir dabei nicht als unsere Gegenspielerin, sondern als unseren Lebensraum. Als kleine Scout-Gruppe leben und bewegen wir uns unauffällig im Gelände, spüren dabei eine Jagdwaffe in unseren Händen und werden uns und unsere Umgebung dadurch anders wahrnehmen und erleben, versprochen! 

Scout, was ist das?

Der Begriff Scout wird in unterschiedlichen Kontexten verwendet. Im Wesenskern ist er ein Kundschafter oder Späher, der Informationen sammelt, ohne selbst dabei entdeckt zu werden. Aufklären ohne selbst aufgeklärt zu werden. Die dafür notwendigen Fähigkeiten hatten/haben in indigenen Kulturen einen hohen Stellenwert und wurden in jahrelangem Training zusätzlich zu den "normalen" Fähigkeiten erlernt. Das heißt Scouts sind und waren Meister der Wahrnehmung, der Bewegung, der Tarnung, des Schleichens und des Survival. 

Verglichen damit sind wir keine Scouts. Aber wir werden bei diesem Seminar zu den besten Scouts, die wir sein können. Wir werden den Wald, die Gruppe und uns selbst in einem anderen Licht sehen (oder auch nicht sehen). Wir tauchen ein in einen wilden Modus und werden zum Schatten.  ...und wir werden jede Menge Spaß und Freude dabei haben. 

KURSKOMPASS: SCOUT-CAMP

​​KLEINE GRUPPE 

Beim Scout-Camp werden wir maximal 10 Menschen sein. 

​​VORAUSSETZUNGEN 

Für dieses Seminar ist weniger deine körperliche Fitness, als viel mehr dein Mindset entscheidend. Du solltest die Bereitschaft mitbringen, dich für längere Zeiten im "Scout-Modus" zu bewegen und dich in Geduld, Selbst-Disziplin, Schweigsamkeit und Wahrnehmung zu üben. 

+die Bereitschaft dreckig zu werden!! 

​​AUSFLÜGE IN DIE LERNZONE  

Wir verlassen phasenweise bewusst unsere Komfortzone und begeben uns auf ein Abenteuer in die Lernzone. 

TÄGLICHE SCOUT-MISSIONEN

Wir werden als Gruppe (und Solo) täglich mit neuen Aufgaben und Herausforderungen konfrontiert, die besprechen und bewältigen werden. 

DEINE INVESTITION

Basispreis: 380,- €  +50,- € Nebenkosten 

& etwas Entschlossenheit

JensDaniScoutWE_DannySchreiber-0612.jpg

INHALTLICHE ÜBERSICHT

  • TRAINING VON WAHRNEHMUNG & BEWEGUNG durch unterschiedliche Übungen (Nachtwache, Steigerung der Geländetauglichkeit, Schleichen, Tarnen, unauffällige Bewegung Solo und als Gruppe, Landschaften lesen, Zeichensprache, ...) 

  • SURVIVAL-SKILLS (Shelter-Bau, Fische ausnehmen und zubereiten, Reduzierung der Ausrüstung, Orientierung & Navigation, Trinkwasser finden, beurteilen und filtern, Mindset & hard-skills - 7vsWild als "Spiegel"...) 

  • JÄGER-MODUS-"TAUCHKURS" durch die  Herstellung HISTORISCHER JAGDWAFFEN, deren übungsmäßiger Anwendung und der Erforschung der damit verbundenen Selbst- & Fremdwahrnehmung und Ethik. 

  • LEBEN ALS SCOUT-GRUPPE - durch einen gemeinschaftlichen Schlafplatz und gemeinsame Scout-Missionen werden wir das Zusammen-Leben und -Wirken erforschen und für uns entwickeln (Kommunikation, Organisation, ...) 

  • KRISEN-"MANAGEMENT" - wir beschäftigen uns außerdem mit der Erstellung eines Lagebildes und dem daraus folgenden Lagebewusstsein und mit Methoden der systematischen Entscheidungsfindung 

Und weil ein Bild oft mehr sagt als tausend Worte, hier noch ein paar Eindrücke...

Scout 0003.jpg

ohne Worte

Weitere Infos

TERMIN: 21. - 24. März 2024

VERANSTALTUNGSORT: Main-Tauber-Kreis, BW

UNTERKUNFT: Wir werden gemeinsam als Gruppe unter "einem Dach" übernachten (du brauchst kein eigenes Zelt) 

​​

INVESTITION: 

Basispreis 380,- € 

+50,- € Nebenkosten

Infos zu unserer Preisgestaltung und zu alternativen Angeboten findest du hier.

LEITUNG: Jens Schwarzenbolz​

VERPFLEGUNG:

Frühstück und Mittagessen (Brotzeit) sind Selbstverpflegung. Die warmen Abendmahlzeiten besorgen wir und werden gemeinsam zubereitet.

SONSTIGES:

Weitere Infos über Ausrüstung, Anreise, usw. folgen nach der Anmeldung. 

 Melde dich gerne, falls dich dieses Angebot anspricht, du aber nicht sicher bist, ob es das richtige für dich ist. 

bottom of page