top of page
NKL_2019_LOGO_UT_weiß.png

“Eine Art nordlandfahrt möchte ich unternehmen, ... 
ich suche nach Vereinfachung, nach Häutung, nach Entlastung von Gewohnheiten."   Annie Dillard

IM JAHRESKREIS DER VIER SCHILDE

*Eine Reise durch die Jahreszeiten der menschlichen Natur*

VS Logo Kopie.png

Die Vier Schilde Seminarreihe

Das naturpsychologische Entwicklungsmodell der VIER SCHILDE ist ein Lebensrad, in dem die unterschiedlichen Qualitäten und Kräfte des Jahreslaufes und der Natur, auch der menschlichen Natur, in 4 unterscheidbare Felder, die so genannten Schilde, unterteilt sind. Dadurch, dass diese Schilde miteinander in Beziehung stehen und sich, wenn sie sich frei entfalten können, in zyklischem Wechsel ablösen, hat dieses Modell das Potenzial einer wertvollen Orientierungshilfe in den Wirren des Lebens

In dieser Seminarreihe, wollen wir den verschiedenen Qualitäten des Lebens ihren Raum geben und dadurch erlebbar und nutzbar machen. Jedes Seminar steht also schwerpunktmäßig im Zeichen eines bestimmten Schildes. Gleichzeitig steckt in jedem Schild die Weisheit des ganzen Rades. 

VS Süden IA 2.png

Lust auf Sommer, Sonne und Gemeinschaft... 

VS Norden IA 2.png

  Ready for take-off?  

VS Westen IA 2.png

Bist du bereit dafür, in den Spiegel der Natur zu schauen?

VS Osten IA 1.png

Osten: Deine Pilgerwanderung

05.-09. April 2023 (5 Tage)
Waldhessen / Hoher Meißner 

holleberg Kopie.png

Gemeinschaftlich und doch jeder für sich alleine, gut vorbereitet und gleichzeitig loslassend und vertrauend begeben wir uns auf eine Pilgerreise im Frau-Holle-Land und tief in uns hinein. Die Weisheit des Lebensrades der VIER SCHILDE wird uns dabei inspirieren und leiten. 

Wie in vielen Kulturen üblich, werden wir unseren Pilger-Berg, den Hohen Meißner, zuerst umrunden, bevor wir bereit dafür sind, ihn zu besteigen. In diesen vier Tagen werden wir ausreichend Zeit haben um unsere Absichten zu klären, unseren inneren Kompass neu auszurichten oder um uns für Inspirationen zu öffnen. 

Auf dem Meißner angekommen, werden wir eine Wachnacht mit Blick nach Osten verbringen und schweigend (oder still betend) den Sonnenaufgang erwarten 

Unsere Pilgerwanderung führt uns nicht zufällig um und auf den Hohen Meißner. Es ist der Berg der Frau Holle, einer weiblichen Göttin vor-christlicher und vor-patriachaler Kulturen, die in Märchen "versteckt" die Zeit überdauert hat. Die Landschaft, vor allem Berge und Hügel, wurden früher als Symbol des lebensspendenden Körpers der weiblichen Schöpferkraft betrachtet. Auf dem Meißner wurde diese Ur-Göttin in ihren unterschiedlichen Gesichtern, den Facetten des Lebens selbst, verehrt. Die Ostflanke mit dem Holle-Teich steht dabei für die Geburt neuen Lebens. 

Auch der Termin zu Ostern ist natürlich bewusst gewählt und unterstützt uns mit seiner Symbolik. Denn unabhängig davon, mit welcher spirituellen Tradition du dich am meisten verwandt fühlst - die Himmelsrichtung Osten und das Frühjahr stehen (zumindest auf der Nordhalbkugel) überkonfessionell und interreligiös für Neuanfang, Aufbruch, Beginn und Inspiration. Im Christentum ist Ostern das Symbol der Auferstehung Jesu.

Diese Symbolik wird auch durch die unterschiedlichen Herleitungen des Wortes Ostern deutlich: 

  1. altgermanisch Austro = Morgenröte (mögliches germanisches Frühlingsfest), altgriechisch: vergöttlichte Morgenröte Eos 

  2. hypothetische angelsächische Lichtgöttin Ostara und frühjährliche Vegetationsriten 

  3. Ostern von Osten (Englisch: easter / east) 

Forststeig  2022-4942.jpg

Neue Inspirationen und kreative Ideen für dein Leben gefällig? 

VS Pilgerwanderung Osten Logo 02 Kopie.png

 Konkrete Inhalte der Pilgerwanderung 

 

  • Schwellengänge & Spiegel zur Klärung deiner Absicht 

  • 5-tägige geleitete Pilgerwanderung inklusive Solo-Etappen 

  • Impulse und Inspirationen für deine innere Pilgerreise 

  • Wachnacht mit abschließendem Sonnenaufgang 

  • gemeinsamer Abschluss mit einem Brunch 

VS Logo Kopie.png

 Grundlegende Inhalte aller Vier Schilde Seminare 

 

  • Einführung & Arbeit mit dem naturpsychologischen Entwicklungsmodell der Vier Schilde 

  • Kommunikation im Way of Council 

  • Schwellengänge in der Natur inklusive Spiegeln 

Weitere Infos

TERMIN: 05.-09. April 2023 (Ostern) (5 Tage)

VERANSTALTUNGSORT: Meißnerland, Waldhessen 

​​

INVESTITION:

Basispreis 450,- €

zzgl. 60,- € Nebenkosten

Infos zu unserer Preisgestaltung und zu alternativen Angeboten findest du hier.

LEITUNG: Bettina Wagner & Jens Schwarzenbolz​

UNTERKUNFT & INFRASTRUKTUR:

Im Zelt, Tarp oder Hängematte 

VERPFLEGUNG:

Selbstverpflegung. 

SONSTIGES:

Weitere Infos über Ausrüstung, Anreise, usw. folgen nach der Anmeldung. 

VS Osten 0002.jpg
bottom of page